haarbild.de

Häufig gestellte Fragen  FAQ

Wo werden die Aufnahmen gemacht?
In unseren Salons in Frankfurt, Würzburg oder Berlin. Möglich ist es auch bei einem Friseur bei Dir vor Ort.

Muß ich Erfahrung als Model haben oder Posieren können?

Nein, weder noch.

Nehmt ihr auch Männer/Jungs?

Ja. Leider bewerben sich zu wenige. Wir suchen aktuell Modelle für Haarschnitte sowie für Pomadefrisuren (Stil von Elvis Presley)

Entstehen mir irgendwelche Kosten?

Nein. In keinem Fall. Ganz im Gegenteil: Wenn wir Aufnahmen machen und verwenden dürfen zahlen wir eine Gage. 

Wird Fahrgeld bezahlt?

Unter Umständen, wenn uns die Aufnahmen wichtig sind, nach vorheriger Absprache.

Gehe ich irgendwelche Risiken ein?

Die Frisuren werden von erfahrenen Friseuren oder Meistern(-innen) gemacht. Wir suchen keine Übungsmodelle für Lehrlinge. Niemand ist zu bestimmten Frisuren verpflichtet. Wir machen immer erst ein Casting oder (bezahltes) Kennenlernshooting bei dem NICHTS an der Haaren verändert wird (nur Waschen und Fönen). 

Kann sich jeder bei Euch im Salon eine Frisur seiner Wahl kostenlos machen lassen und Geld für die Aufnahmen bekommen?

Nein. Bedingung ist, daß wir Bedarf an Aufnahmen für die von Dir gewünschte(n) Frisur(en) haben. Sollten wir keinen Bedarf haben, kannst Du die Frisur dennoch bei uns im Salon gegen einen Unkostenbeitrag bekommen. Frag doch einfach vorher per email unverbindlich an 
Keinen Bedarf haben wir beispielsweise an Modellen für Haarverlängerungen

Wie muß ich mich zum Casting oder Shooting vorbereiten, was anziehen und wer macht Makeup?

Nicht die Haare vorher waschen und stylen, das wäre unnötige Mühe und Strapaze, wir waschen immer beim Casting und beim Shooting als erstes. Du kannst Dich immer im Salon umziehen, also in Strassenkleidung kommen. Wenn nicht anders vereinvart, ist klassisch elegante Kleidung zum Shooting erwünscht: Rock, Bluse oder Oberteil, Nylonstrumpfhose, elegante Schuhe. Keinesfalls: Jeans, Turnschuhe, Schlabberklamotten. Wenn nicht anders vereinbart, ist KEINE Visagistin dabei, die Dich schminkt. Bitte also selbst machen falls erforderlich.

 

Wie und wann erfolgt die Bezahlung?

Wir bevorzugen aber Zahlung per Überweisung, weil es für uns einfacher und leichter nachvollziehbar ist und wir nicht jedes mal einen Vertrag oder Quittung ausfüllen müssen.

Bitte innerhalb einer Woche nach dem Shooting dieses Rechnungformular hier ausfüllen und abschicken

oder schicke eine  email mit folgenden Angaben: Name, Adresse, Datum, Betrag und Bankdaten (IBAN) Shootingtag und Ort. Minderjährige bitte zusätzlich Geburtsdatum angeben. Wir überweisen noch am gleichen Tag. Barzahlung gegen Quittung nur nach vorheriger Vereinbarung.

Vertrag?

Die Shootingvereinbarung per email/Messenger ist rechtsverbindlich, ein gesonderter Vertrag ist nicht erforderlich. Mit der Bezahlung eine Gage oder des Erhalt einen geldwerten Vorteils gehen alle Rechte an den Aufnahmen uneingeschränkt an uns über.  Mit der Shootingvereinbarung ensteht kein Arbeitsverhältnis. Das Model ist für die Versteuerung der Gage selbst verantwortlich. Bei Vertragsbruch ist Schadenersatz zu leisten bzw die Gage in voller Höhe zu zahlen.